Info, Freizeit + Hobby
Twist
Wieviel Macht haben Bücher? | Folge 3
arte
18.10.,
05:00 - 05:30
Infos
Originaltitel
TWIST
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Wieviel Macht haben Bücher? Die größte Bücherschau der Welt, jedes Jahr im Herbst ist sie internationaler Treffpunkt Intellektueller, Schriftsteller*innen, Journalist*innen: die Frankfurter Buchmesse, Zentrum politischer und philosophischer Debatten. Doch dieses Jahr ist alles anders, nur im Kleinformat und ohne Aussteller wird sie stattfinden. Wie wichtig ist Literatur heute? Und können Bücher wirklich helfen, die Welt zu verändern? In der Buchmessestadt Frankfurt geht TWiST Moderatorin Bianca Hauda diesen Fragen nach. Sie trifft unter anderem die Stadtschreiberin von Frankfurt Bergen-Enkheim Anne Weber. Mit ihrem Roman "Annette, ein Heldinnenepos" ist sie für den für den Deutschen Buchpreis nominiert. Sie beschreibt darin das unglaubliche Leben der französischen Widerstandskämpferin Anne Beaumanoir. Es ist ein echtes Epos, eine Heldinnensage in Versform, grandios zu lesen. TWiST widmet sich auch der Sachbuchliteratur, trifft die Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot, den Klimaforscher Mojib Latif und spricht mit dem Bestsellerautor Yuval Noah Harari. Wieviel Macht haben ihre Bücher, in denen sie für einen besseren Klimaschutz, für ein besseres Miteinander, für ein solidarisches Europa kämpfen? Welche Absichten und Hoffnungen verknüpfen sie damit? Im Gespräch mit TWiST Moderatorin Romy Straßenburg erfahren wir, welches Buch in Frankreich dieses Jahr für Aufsehen gesorgt hat und welche Bücher aktuell diskutiert werden. Die satirische Rubrik "Psychogramm auf Instagram" widmet sich dieses Mal dem Account von Bestsellerautor Paulo Coelho. Außerdem in TWiST dabei ist die Berliner Schriftstellerin Ulrike Almut Sandig mit ihrem Debutroman "Monster wie wir" und der junge syrische Poet Sam Zamrik, der über Heavy Metal seine Liebe zur Lyrik entdeckt hat.
Das könnte Sie auch interessieren
Moderatorin Lokalzeit OWL aus Bielefeld
05:25
20.10.
WDR
fun & drive
02:45
21.10.
tv.berlin
Die Schlacht zwischen den Chattans und den Camerons verläuft nach den Regeln der Clans: ohne Rüstung, ohne Helm, ohne Schild. Erlaubt sind nur Schwert und Axt. Es ist ein Kampf auf Leben und Tod.
03:15
21.10.
ZDFinfo