Natur + Reisen, Tiere
Panda, Gorilla & Co
Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin | Staffel 9, Folge 367
BR
14.01.,
08:55 - 09:45
Infos
Originaltitel
Panda, Gorilla & Co.
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
Geschichten aus dem Zoo Berlin, dem artenreichsten Zoo der Welt, und aus dem Tierpark Berlin, Europas größtem Landschaftstiergarten Die Seychellen-Riesenschildkröten im Tierpark sind extrem kälteempfindlich und dürfen nur raus, wenn es wirklich warm ist. Nach langem Winter und kaltem Frühjahr ist es endlich soweit. Reviertierpflegerin Grit Vogt hat extra Ananas als Lockmittel mitgebracht. Seit Kurzem wird im Berliner Zoo mit den Seehunden für die Schaufütterung trainiert. Die standen bisher immer ein wenig im Schatten ihrer größeren Verwandten, der Seelöwen. Doch das soll sich jetzt ändern und Monique Scholz übt fleißig mit den drei Damen Sheeva, Lara und Molly. Gorillaweibchen Fatou wird 59 Jahre alt. Ein ziemlich stolzes Alter für einen Menschenaffen. Fatou ist der zweitälteste Gorilla der Welt. Das muss gebührend gefeiert werden und die Geburtstagsüberraschung wird von Reviertierpfleger Christian Aust schon vorbereitet. Außerdem in "Panda, Gorilla & Co": der ziemlich freche Trampeltiernachwuchs Theoden, eine ganze Horde Baumhöhlen-Krötenlaubfrösche und Dufttücher für die Menschenaffen.
Das könnte Sie auch interessieren
Mythos Gotthard - Pass der Pioniere
15:35
16.01.
SF1
Das Forum - Rettet Davos die Welt?
04:15
17.01.
SF1
Alpenpanorama
07:30
17.01.
3sat
Natur + Reisen
Alpenpanorama