Info, Gesellschaft + Soziales
Lebensretter
MDR
08.04.,
20:15 - 21:00
Infos
Originaltitel
Lebensretter
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Im heißen Sommer 2019 beginnt das Waldgebiet bei Jüterbog in Brandenburg am 03.06. zu brennen. Problematisch ist die hohe Munitionsbelastung auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz. Die Feuerwehren um Kreisbrandmeister Tino Gausche und das Ehepaar Christina und Lutz Selent von der Freiwilligen Feuerwehr Jüterbog benötigen schnell Unterstützung aus der Luft, da sie sich dem Feuer wegen der im Wald lagernden Munition nicht nähern können. Pilot Maik Carstensen von der Bundespolizei fliegt circa 50 Mal am Tag Einsätze mit jeweils 2.000 Liter Löschwasser unter dem Hubschrauber. Doch das Feuer dreht sich immer wieder durch wechselnde Winde. Die Kameraden um Patrick Bellin von der Freiwilligen Feuerwehr Niedergörsdorf geraten gar in eine Feuerwalze, die ihr Leben bedroht. Nach sechs Tagen ist der Brand endlich gelöscht. Insgesamt rund 300 Einsatzkräfte kämpften auf fast 750 Hektar Waldgebiet am Ende erfolgreich gegen die Flammen.
Das könnte Sie auch interessieren
Hanseblick
18:00
11.04.
NDR
Abendschau
19:30
11.04.
RBB
Info
Abendschau
Global Week-End
21:32
11.04.
Euronews