Serie, Krimiserie
Law & Order
Jugendsünden | Staffel 5, Folge 5
RTLplus
18.10.,
17:45 - 18:35
Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1994
In einem New Yorker Wertsachen-Depot ist eingebrochen worden. Briscoe und Logan übernehmen den Fall. Bei der Vernehmung des Wachmannes Henry gibt dieser zu, seinem Cousin Eddie Maybrook geholfen zu haben, den Einbruch zu begehen. Die Detectives verhaften Eddie, der gegen Strafminderung alle gestohlenen Dinge zurückgeben will. Unter den Sachen ist eine Tasche, deren Besitzer nicht ausfindig gemacht werden kann. In der Tasche befindet sich eine größere Geldmenge und ein Gewehr, aus dem die Seriennummer entfernt wurde. Briscoe und Logan erkennen, dass sie aus Zufall auf ein anderes Verbrechen gestoßen sind. Die Waffe wurde vor 25 Jahren beim Überfall auf einen Geldtransporter benutzt, bei dem ein Polizeibeamter ums Leben kam. Vier radikale Pazifisten wollten mit dem Überfall gegen den Vietnam-Krieg protestieren. Ihre Identität wurde nie geklärt. Briscoe und Logan gelingt es, 25 Jahre nach der Tat zwei der damaligen Täter aufzuspüren: Zum einen Margaret Pauley und zum anderen Susan Forrest, die seit damals unter dem Namen Rita Levitan lebt. Margaret belastet Susan des Mordes an dem Polizeibeamten. Susan Forrest engagiert den Staranwalt William M. Kunstler, der ein Angebot von McCoy ausschlägt und einen der Zeugen brüsk einschüchtert. Ein heißer Kampf vor Gericht beginnt...
Das könnte Sie auch interessieren
South Park
09:26
20.10.
Comedy Central
Serie
South Park
Gilmore Girls
15:00
20.10.
sixx