Natur + Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.
Geschichten aus dem Leipziger Zoo | Folge 249
MDR
11.06.,
10:30 - 10:55
Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2008
Gehandicapt: Zebrahengst Grommit, im vergangenen Jahr sterilisiert und seit einiger Zeit wieder bei seinen Stuten. Das Leben in der Herde hat ihn vermutlich etwas überanstrengt. Die Folge: akute Lahmheit. Daher holt Professor Eulenberger den Hufschmied zur Verstärkung. Obwohl der Eingriff nur an einem Huf geplant ist und in der Vergangenheit schon mehrfach durchgeführt wurde, wird die Behandlung dieses Mal länger dauern. Ob Grommit trotzdem bald wieder zu seinen Mädels darf? Gepflegt: Dauerpatient Weiße Ohrmarke ist noch immer das Sorgenkind von Afrika-Bereichsleiter Jens Hirmer. Nach der komplizierten Operation liegt der umsorgte Thomsongazellenbock weiter in einer kleinen Quarantäne-Box der Tierklinik. Doch um den Heilungsprozess zu forcieren, muss Weiße Ohrmarke das Laufen auf vier Beinen neu lernen. Dazu braucht es jedoch Platz. Daher wird der Bock noch einmal von Professor Eulenberger untersucht, um danach nach Afrika zurückzukehren. Gefordert: Auf Krake Grappa wartet mal wieder eine neue Herausforderung. Der Musterschüler von Lothar Dudek, der bisher alle gestellten Aufgaben mit Bravour gemeistert hat, soll erneut seine Intelligenz unter Beweis stellen. Dazu hat sich Lothar etwas ganz Besonderes ausgedacht: eine Versuchsanordnung mit "Matroschka-Effekt". Dabei muss der Italiener zwei Gläser öffnen, um an leckere Nordsee-Garnelen zu gelangen. Doch die jeweiligen Deckel funktionieren unterschiedlich. Wird Grappa auch dieses Mal erfolgreich sein?
Das könnte Sie auch interessieren
Weißer Hai: Spur eines Serienkillers
05:20
13.06.
Discovery
Das geheime Leben der Pflanzen
11:50
13.06.
arte
Unser Land
16:15
13.06.
BR
Natur + Reisen
Unser Land