Info, Familie + Erziehung
Ein Haus für Alle
3sat
13.01.,
03:29 - 04:00
Infos
Originaltitel
Ein Haus für alle
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Stefanie Krause und Agnes Model aus Butzbach träumen davon - nach Vorbild alter Hofgemeinschaften - Arbeit, Freizeit und Familie unter einem Dach im Ortskern zusammenzubringen. So sollen in ihrem "Guten Haus" Junge und Alte mit ihren Talenten und Interessen vernetzt werden, Co-Working Spaces entstehen, und Kinder betreut werden. Dafür haben sie eine gemeinnützige Genossenschaft gegründet, an der sich jeder beteiligen kann. Sie wollen mit dem Mehrgenerationenprojekt zum positiven Wandel in der Stadt Butzbach beitragen. Denn der ländlich gelegene Ort im Wetteraukreis mit 27 500 Einwohnern zählt zu den 20 Städten in Deutschland mit den höchsten Zuzugsraten. Auch, wenn die Ballungsräume weiter wachsen, setzt gleichzeitig eine umgekehrte Wanderung von der Stadt aufs Land ein, wo Wohnraum noch erschwinglich ist. Diese Entwicklung führt in Butzbach zu Problemen: Es fehlt an Wohnraum, Betreuungsplätzen für Kinder, neuen Möglichkeiten, sich zu begegnen und zusammenzuarbeiten. Die beiden Frauen und ihre Unterstützer wollen mit ihrem Konzept ein leerstehendes Haus in der Innenstadt als Treffpunkt wiederbeleben und die Gemeinschaft in der Stadt stärken. Der Film begleitet die beiden jungen Frauen bei dem nicht ganz einfachen Entstehungsprozess des "Guten Hauses".
Das könnte Sie auch interessieren
Westpol
19:30
16.01.
WDR
Info
Westpol
Marketplace Africa
04:45
17.01.
CNN