Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Abenteuer Wildnis
BR
25.01.,
11:20 - 12:05
Infos
Originaltitel
Der Schwarzwald in Kanada
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
Im kanadischen British Columbia hat der Deutsche Herzog Carl von Württemberg vor über 40 Jahren ein 55.000 Hektar großes Gebiet gekauft, nach seinem Heimatgebirge "Darkwoods", Schwarzwald, getauft und die einsame Region nachhaltig bewirtschaftet. Im kanadischen British Columbia gibt es ein 55.000 Hektar großes Gebiet, das "Darkwoods" getauft wurde, nach seinem Heimatgebirge Schwarzwald. Der Deutsche Herzog Carl von Württemberg hat es vor über 40 Jahren gekauft. Bis heute leben hier die extrem seltenen Waldkaribus, Grizzlys und Wölfe, aber auch besondere Vögel. Vor wenigen Jahren ist das Gebiet wieder an einen kanadischen Besitzer zurückgegangen, an die Umweltschutzorganisation Nature Conservancy Canada (NCC). Sie möchte Darkwoods mit seiner besonderen Flora und Fauna nicht nur erhalten, sondern zu einer Vorzeigeregion Kanadas machen. Hilfe bekommt die Organisation durch Garry, den Stream Keeper, Cory, die Fledermausforscherin, Adrian, den Botaniker, und Leo, den Karibuforscher. Angelika Sigl und Karl Teuschl nehmen in ihrem Film die Zuschauerinnen und Zuschauer mit in den unwegsamen, ursprünglichen Schwarzwald Kanadas und zeigen seine unvergleichliche Natur zu allen Jahreszeiten - Kanada, wie es heute kaum noch existiert.
Das könnte Sie auch interessieren
Neuer Blick auf alte Städte
07:45
27.01.
Spiegel Geschichte
nah und fern
12:05
27.01.
BR
Natur + Reisen
nah und fern
Reiselounge
19:30
27.01.
Sonnenklar TV HD
Natur + Reisen
Reiselounge